logo-solecu-tours-telefon

Trekkingtouren in Chile - Naturerlebnis pur

 

Chile bietet die idealen Voraussetzungen für eine spektakuläre Trekkingtour!

Erleben Sie die einzigartige Schönheit des Landes aus einer neuen Perspektive, springen Sie über Ihren eigenen Schatten und lassen Sie sich ein auf das Abenteuer! Die Trekkingtour durch den Torres del Paine Nationalpark ist ein einmaliges Erlebnis, welches Sie nicht verpassen sollten. Es wird Ihnen ein außergewöhnliches Naturspektakel geboten, mit faszinierenden Bildern, die Sie so schnell nicht vergessen werden!

 

Trekking Küstenregion um Caleta Condor: in der Heimat der Huilliches

 

Trekking Mapu

Ein ganz besonderes Trekking, das einzigartige Naturspektakel mit authentischen Begegnungen mit dem indigenen Volk der Huilliches verbindet! Durch dichte Alerce (Lärchen)- Wälder und an einsame Sandstrände führen die Wanderwege und am Ende des Tages probieren Sie die herzhafte Küche der Einheimischen und tauchen ein in das einfache Leben der Huilliche. Ein Reisebaustein für Naturliebhaber und kulturell Interessierte

 

» Trekkingtour: der Mapu-Trek (7 Tage/ 6 Nächte)

 

Trekking Insel Chiloé: Sendero Transversal

 

Trekking Chiloe

Der Sendero Transversal führt Sie einmal quer durch das Naturschutzgebiet im Süden der Insel Chilóe und endet mit einer Bootsfahrt vom isolierten Dorf Inio in die Fischerstadt Quellón. Auf der Fahrt hat man die Möglichkeit von Seelöwen über Delfine unt mit etwas Glück auch Wale vor die Kamera zu bekommen. Anschließend wandern Sie alleine und selbstgeführt durch die Schönheit Chiloés. Hier kommen Sie garantiert "runter" und sind sich selbst ganz nah! Ein Reisebaustein für Abenteurer und Naturliebhaber

 

» Trekkingtour: Quer durch den Tantauco Park (6 Tage/ 5 Nächte)

 

Trekking Patagonien: Spektakuläre Landschaft mit allen Sinnen genießen

 

Trekking Patagonien

Der W-Trail oder W-Circuit gehört zu den absoluten Trekkingklassikern im Torres del Paine Nationalpark. Benannt wurde er aufrgund seiner Wegführung, die, auf einer Karte betrachtet, einem W ähnelt. Die Route ermöglicht in relativ kurzer Zeit (4 Trekkingtage) viele Höhepunkte des Torres del Paine Nationalparks zu erwandern. Bei guter Kondition kann man sich in 5 bis 8 stündigen Tagesabschnitten dank der guten Beschilderung auch ohne Guide machen. Statt im Zelt, übernachten Sie unterwegs in Hütten. Das spart Gepäck und Sie sind nachts gut vor der häufig wechselnden Witterung im Torres del Paine Nationalpark geschützt.

 

» Trekkingtour: Nationalpark Torres del Paine (5 Tage/ 4 Nächte)