logo-solecu-tours-telefon

Persönliche Reiseberatung

+49(0)4161-6527772

 

oder stellen Sie eine

» unverbindliche Reiseanfrage

 

Lassen Sie sich von uns individuell zu Ihrer Reise nach Chile beraten!

8 Tage - Wein und Genuss - Mietwagenreise durch Chiles Weintäler

 

Paar in Weinfeldern in Chile

Auf dieser Mietwagenreise durch Chile entdecken Sie Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Merlot - Besuch traditionsreicher und organischer Weingüter im Maipo-Tal inbegriffen und genussvolle Stunden garantiert! » Mehr Reisedetails

5 Tage - Walbeobachtung in Chile - Reisebaustein

 

Walbeobachtung vom Kayak aus in Chile

Dieser Chile Reisebaustein wird Ihnen ein unvergessliches Erlebnis bescheren! Sie können Buckelwale in der Nähe der Magellanstraße beobachten. Den besonders Aktiven unter Ihnen bieten wir das whale-watching-Programm auch mit dem Kayak an. So nah und intensiv werden Sie die sanften Riesen und andere Meeresbewohner selten erleben! » Mehr Reisedetails

4 Tage - Zu Gast bei den Mapuche - Reisebaustein

 

Mapuche Frau am Budi See in Chile

Erleben Sie einen Aufenthalt bei den Mapuche - den einzigen "Ureinwohnern" Chiles. Seien Sie zu Gast und erhalten Sie einen Einblick in die Traditionen und Lebensweise der Mapuche am Budi See in Chile. » Mehr Reisedetails

Bausteine in Chile: Rafting, Trekking, Osterinsel und viele weitere

 

mountainbike-pucon-chile

Chile Reisebausteine: Chile aktiv erleben! Zum Beispiel beim Rafting, einer Trekkingtour durch den Nationalpark Torres del Paine, einem mystischen Aufenthalt auf der Osterinsel oder einer Antarktis-Kreuzfahrt! » Mehr Reisedetails

Gründe für eine individuelle Chile Reise:

Das Angebot unserer » Reisen nach Chile besticht durch ein hohes Niveau und Genauigkeit – sowohl während der Vorbereitung, als auch während der Durchführung.
Chile fasziniert durch eine Küstenlänge von über 4000 Kilometern, auf denen den Besuchern eine atemberaubende und vielfältige Flora und Fauna geboten wird. Auf einer Reise von Nord nach Süd begegnet man Wüsten, Geysiren und Vulkanen, Städten wie der Hauptstadt Santiago de Chile und nicht zuletzt Gletschern und vielen schneebedeckten Gipfeln. Allein der Anblick des 454 Quadratkilometer großen Gletschers Jorge Montt, der inzwischen jedes Jahr auf Grund der globalen Erwärmung um einen Kilometer schrumpft, lässt einen jegliche Alltagssorgen vergessen! Neben der drittgrößten Eisfläche der Erde, dem südlichen Eisfeld, verfügt Chile jedoch auch über das gegenteilige Extrem: Die Atacamawüste. Diese Wüste im Norden des Landes gilt als die trockenste Wüste weltweit. Abgesehen von diesem Naturreichtum wird das Land seinen Besuchern bei einer Rundreise auch durch seine Vielfalt in der Bevölkerung beeindrucken. Während man im Norden selten auf "waschechte Chilenen" trifft, sondern vielmehr auf Chilenen mit europäischen Vorfahren, so leben besonders im Süden noch die Ureinwohner, die "Mapuche". Sie bewahren ihre ursprünglichen Traditionen bei und lassen sich nur schwer von der zunehmenden Globalisierung anstecken. Ihnen allen sollte man auf einer » Individualreise nach Chile mit Respekt begegnen und sie nicht lediglich als Fotomotiv betrachten!